Ines Dänzer

Raumausstattermeisterin aus Leidenschaft

Ines Dänzer
Ines Dänzer

Im 2. Lehrjahr – Zwischenprüfung

| Keine Kommentare

Irgendwann im Laufe des Februars ist es jedes Jahr so weit……die Zwischenprüfung im Raumaussatterhandwerk naht.

Wie jedes Jahr hat jeder Azubi etwas Bammel, weil niemand so ganz genau weiß was auf ihn zukommt. Natürlich gibt es da die offizielle Einladung von der Handwerkskammer und auch viel Infos in der Schule, dennoch reicht das irgendwie einfach nicht.

Deswegen dachte ich mir, ich zeig Euch einfach mal was die Anforderungen und wie sie umzusetzen sind.

 

Zwischenprüfung

Teil 1: Boden

In das Bodenbrett wird ein CV-Belag eingeklebt und eingeschnitten. Ein Nahtschnitt muss ausgeführt werden, ein Hartkernsockel passgenau mit einer Innen- und einer Außenecke gestanzt.

Zwischenprüfung Zwischenprüfung

 

 

Teil 2: Deko

Ihr müsst nichts weiter tun als eine vorhandenen Schiene mit Schnurzug in der Koje montieren und fertig mitgebrachte Fensterdekoration fachgerecht anbringen. Dazu kommt das Nähen eines 40×40 cm Kissens mit Reißverschluss.

Zeischenprüfung Zwischenprüfung

 

 

Teil 3: Polstern

Polstern und Beziehen eines Flachpolsters für einen vorgegebenen Stuhl.

Zwischenprüfung Zwischenprüfung

 

 

Teil 4: Wand

Es gilt 3 raumhohe Bahnen Tapete (ohne Rapport) an die Wand zu bringen. Hierbei muss einmal fachgerecht um die Ecke und einmal auf Stoß tapeziert werden.

Zeischenprüfung Zwischenprüfung

 

Kurz und knapp zusammengefasst und mit nachgestellten Fotos gezeigt wie die Zwischenprüfung in etwa aussieht. Ich denke, dass es vielen geht wie mir….wenn ich einmal gesehen habe wie etwas aussehen soll oder zu machen ist, dann kann ich es auch leichter umsetzten.

Wenn noch Fragen von den zukünftigen Azubis sein sollten dann schreibt mir einfach. Ich freu mich auf jede Mail 🙂

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?